Mitutoyo in Deutschland

Schon seit 1968 bietet Mitutoyo äußerst erfolgreich auf dem deutschen Markt hochpräzise und innovative Premium-Messinstrumente, ausgefeilte, leistungsstarke Software und hochwertiges Zubehör sowie modernste Peripheriesysteme an. Die Zentrale der Mitutoyo Deutschland GmbH im rheinischen Neuss ergänzen Solution Center in Hamburg, Berlin, Eisenach, Leonberg und Ingolstadt.

Knapp 400 Mitarbeiter sind bundesweit für unsere Kunden im Einsatz. Wer auf die herausragende Qualität und die unvergleichlicherPräzision der Mitutoyo Produkte baut, profitiert zudem von einem umfassenden Service über die gesamte Lebensdauer der Geräte hinweg.

Im Computer-Technologie-Labor Mitutoyo CTL Germany GmbH in Oberndorf am Neckar (nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert) entwickeln erfahrene IT-Spezialisten bahnbrechende Software für Koordinatenmessgeräte, Bildverarbeitungssysteme sowie Form- und Härtemessung.

Mitutoyo engagiert sich für die Aus- und Weiterbildung von Nachwuchskräften. Ein Beispiel dafür ist der Kooperationsvertrag Schule-Wirtschaft mit dem Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Neuss im Rahmen eines Projekts der IHK Mittlerer Niederrhein. Auch das Berufskolleg für Technik und Informatik (BTI) sowie das Labor für Messtechnik und Sensorik der Hochschule Konstanz unterstützt die Mitutoyo Deutschland GmbH seit vielen Jahren. Zudem ist das Unternehmen Mitglied der Ausbildung Koordinatenmesstechnik e. V. (AUKOM) mit dem Ziel, ein geräteneutrales, umfangreiches und modernes Ausbildungskonzept bereitzustellen.

Selbstverständlich ist die Mitutoyo Deutschland GmbH aktiv in wichtigen Gremien und Verbänden. Dazu zählen unter anderem der Verein Deutscher Ingenieure (VDI), das Deutsche Institut für Normung (DIN), der Deutsche Kalibrierdienst (DKD), die International Organization for Standardization (ISO) sowie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA).